Abhören von Messdaten

Abhören von Messdaten

Bei der Bewertung von Ergebnissen spielt nicht nur die visuelle Analyse von Messdaten, sondern auch der Höreindruck eine wichtige Rolle. PAK bietet Ihnen daher eine umfangreiche Palette an Audio-Funktionen: Angefangen beim einfachen, monauralen und binauralen Abhören von Daten über das Sound-Design bis hin zum automatisierten Hörvergleich im Auditorium.

Am Beginn des Trainings steht ein Anwendungsbeispiel, das den Einsatz von PAK-Audio-Funktionen im Engineering verdeutlicht. Das Training führt Sie anschließend in die Handhabung von Abhörfunktionen in PAK am Einzelplatz ein und weist auf die verschiedenen Möglichkeiten der Einstellungen für das Abhören hin. Die gehörrichtige, kalibrierte Wiedergabe spielt dabei eine wichtige Rolle.

Sie lernen, wie Sie mit dem Audio-Design in PAK Ihre Daten interaktiv beim Abhören verändern können, z. B. durch Abschwächen oder Verstärken von Ordnungen und Resonanzen.

Ausgewählte Trainingsinhalte

  • Einführendes Beispiel für die Anwendung von PAK-Audio-Funktionen beim Engineering
  • Abhören aus der PAK-Datenbetrachtung und der PAK-Grafik
  • Grundlegende Audio-Optionen
  • Abhören online
  • Gehörrichtige Wiedergabe über Kopfhörer
  • Audio-Design: Pegelveränderung mithilfe von Frequenz- und Ordnungsfiltern, Veränderungen von Klängen durch Anpassung auf den Zielklang hin
  • Vergleichende Wiedergabe mehrerer Messungen mit dem Hörvergleich

Teilnehmer

PAK-Anwender, die die Grundlagen des Abhörens von Messdaten und des Audio-Designs in PAK kennenlernen und einsetzen möchten.

Additional pages